Deine, meine, unsere Irene

Dienstag, 9. Mai 2017

Irene = eine Großmutter, ein Kleid. Dieses Kleid heißt Irene und ist der Großmutter von Svenja gewidmet. Svenja steckt hinter dem Label "Lotte und Ludwig" und hat mal wieder etwas Großes geleistet. Ich durfte ein Teil davon sein, ein Teil vom Probenähteam und das war wirklich toll. Es sind so viele schöne Kleider entstanden, die müsst Ihr Euch unbedingt mal anschauen.


Aber nun zum Kleid: "Irene" ist ein Blusenkleid im Stil der 50er Jahre. Tropfenärmel, Knopfleiste, Bewegungsfalte im Rücken, Stoffschlingen für die Knöpfe und Wiener Nähte an der Brust machen das Kleid zum Hingucker. Es ist für jede Figur geeignet und kann mit weitem und schmalen Rockteil genäht werden. Wer mag bindet sich ein Schleifenband um oder einen Gürtel. Es gibt auch eine Umstandsversion und das Rockteil kann gekräuselt oder in Falten gelegt werden. 

Irene kann in den Größen: 34-52 bzw. bei einem Brustumfang von 80-122cm genäht werden. Alle weichfallenden und nicht-dehnbaren Stoffe sind geeignet. Im Team haben wir u.a. Webware, Jeans, Viskose, Musselin und Chambrey getestet. Der Schnitt ist für geübte Nähanfänger geeignet.

Ich habe das erste Mal für mich ein Kleid aus Webware genäht. Am liebsten würde ich es nie mehr ausziehen! Während der Stillzeit bin ich mit meinem Körper nicht ganz zufrieden. Zu weich, zu viele Kilos, zu speckig. Aber in diesem Kleid finde ich mich einfach nur schön. Es steht wirklich jeder Frau mit jeder Figur. Probiert es unbedingt aus!
Alle Kunden aus Deutschland bekommen das Kleid mit dem Rabattcode "MeineIrene" 15% günstiger bei DaWanda. Kunden aus dem Ausland bekommen das E-Book eine Woche lang 15% günstiger bei Makerist.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag und würde mich freuen, bald mehr Irene-Kleider zu sehen!
Liebe Grüße
Eure FrauStoerchin

Schnitt: "Irenes Kleid" von Lotte und Ludwig
Nähbeispiele: Lotte und Ludwig bei Facebook
Stoff und Knöpfe: Webware Punkte Dunkelgrün/Mint gekauft bei Stoff und Stil
verlinkt bei: it's newcreadienstagHoTDienstagsDinge und 12 Themen - 12 Kleidungsstücke


Kommentare:

  1. Das Kleid ist wunderschön. Und fünfziger Jahre bedeutet ja auch, dass frauliche Kurven schön in Szene gesetzt wurden. Du siehst jedenfalls ganz großartig und glücklich aus. Toll♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht wunderbar aus! Gefällt mir super gut! Steht dir ganz toll.

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin begeistert! So ein tolles Kleid - ich brauche jetzt unbedingt auch so eins :D

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über Deinen Kommentar und jeden einzelnen Buchstaben! Sobald es zeitlich möglich ist, antworte ich gern darauf. Bei dringenden Fragen, bitte ich Dich mir eine Mail zu schreiben an: frau_stoerchin[at]gmx.de