Lucy's neue Kleider

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Vergangenen Sonntag tobte bei uns der erste richtige Kindergeburtstag. Puh! Das war ganz schön anstrengend, aber auch total schön. Unserer Püppi hat es auf jeden Fall gut gefallen und das ist die Hauptsache. Da Puppe Lucy in letzter Zeit immer häufiger Kleidung in Größe 98 angezogen bekommt, habe ich mich kurzfristig entschlossen ein paar neue Puppensachen zu nähen.
Auch sind Lucy die Windeln in Größe 5 einfach viel zu groß und daher war klar, Lucy braucht dringend ihre eigene Windel. Ein warmes Jäckchen, Hose und ein Shirt zum Drunterziehen sollten noch dazukommen.
Im Netz habe ich lange gesucht, hoffte auf ein Schnittmuster passend zur Puppe, aber so richtig fündig bin ich nicht geworden. Letztendlich habe ich mich für die Puppenkleidung von Klimperklein entschieden, musste aber jedes Teil (bis auf die Windel) auf Lucy anpassen. Hat aber ganz gut geklappt. Zuerst war ich noch froher Hoffnung und wollte 2 Sets nähen, aber nach ca. 4 Stunden hatte ich darauf keine Lust mehr. Vielleicht bringt der Weihnachtsmann oder der Osterhase noch was. ;)
Meine jetzt 3jährige Püppi (!!) hat sich auf jeden Fall gefreut und vielleicht ist auch Lucy froh, dass sie endlich mal was an hat. :)
Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche,
Eure FrauStoerchin.

Stoffe: Reste
Schnitt: Freebook "Püppis Erstausstattung" von Klimperklein

Kommentare:

  1. Die Puppenkleider sind ja süß geworden! Ich mag das Muster auf dem Pulli. Und die blaue Kapuze. Und, dass ich eine Jogginghose aus ganz ähnlichem Material habe. :D

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Super sieht das aus!! Dass du irgendwann nicht mehr weiter gemacht hast kann ich verstehen, hab gerade auch wieder in der Ufo Kiste zugeschnittene Puppenkleider gefunden ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so schnell wird es auch keine mehr geben... :) Du weißt ja, was ich meine! :)

      Löschen
  3. Sieht toll aus! Schau mal auf meinem Blog, da gibt es ein puppenebook zu gewinnen, da passt sicher was .... So für Weihnachten oder Ostern. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ingrid, leider habe ich das Gewinnspiel verpasst. Aber jetzt sind wir ja erstmal ausgestattet. ;)

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über Deinen Kommentar und jeden einzelnen Buchstaben! Sobald es zeitlich möglich ist, antworte ich gern darauf. Bei dringenden Fragen, bitte ich Dich mir eine Mail zu schreiben an: frau_stoerchin[at]gmx.de